Gesundheit

Ein frisches, richtig gelüftetes Bett ist die beste Voraussetzung für erholsamen und gesunden Schlaf und ein hygienisches Schlafumfeld. 

Durch das Aufhängen am AIRZAG kommt frische Luft an alle Seiten deiner Bettdecke. So kann die Feuchtigkeit ungehindert von der Bettwäsche und Matratze entweichen.

Hausstaubmilben

 

Gerade nach dem Aufstehen können sich Milben im feuchtwarmen Klima zwischen Bettdecke und Matratze optimal vermehren. 
15% der Bevölkerung leiden unter einer Allergie, aber auch bei Menschen die nicht allergisch sind, kann eine Langzeitbelastung durch Milben eine solche hervorrufen.
Lüften bekämpft Hausstaubmilben und lindert die Belastung bei Allergien.

Schimmel

 

Um Schimmel im Schlafzimmer vorzubeugen, solltest du deine Matratze und dein Bett komplett freilegen und lüften lassen. Du merkst es nicht, aber im Schlaf gibst du durchschnittlich 500 ml an Feuchtigkeit an dein Bett und deine Matratze ab.

Wenn du dein Bett morgens sofort nach dem Aufstehen machst, dann schließt du die Feuchtigkeit ein. Dieses feuchtwarme Klima schafft perfekte Bedingungen für die Entstehung von unsichtbaren feinsten Schimmelsporen in der Matratze und Bettdecke.

Ist der Schimmel einmal sichtbar ist es schon zu spät. Dann hilft meist nur noch die Entsorgung der betroffenen Textilien.

Mo-Fr 08:00-12:00 Uhr / 13:00-17:00 Uhr

PayPal.png
Visa.png
Mastercard.png
Vorkasse_Überweisung.png
BRT Corriere Espresso.png
  • Instagram - AIRZAG
  • YouTube - AIRZAG
  • Facebook - AIRZAG

4INVENTIONS Gmbh • Dr. J. Köllenspergerstraße 8, I-39011 Lana

©2019 AIRZAG® ein 4INVENTIONS® Produkt